Blutuntersuchungen

Blutuntersuchungen können bei vielen Krankheiten wichtige Informationen liefern. Auch im Rahmen der Gesundheitsvorsorge hat die Laboranalyse einen bedeutenden Stellenwert. Moderne Labors wie unser Vertragslabor haben die Möglichkeit, eine Vielzahl von Blutwerten zu bestimmen. Die wichtigsten Routineparameter sind zum Beispiel Untersuchungen der Blutzellen (das sogenannte Blutbild), des Blutzuckers, des Cholesterinspiegels, der Blutsalze, der Blutgerinnung sowie der Schilddrüsen-, Leber- und Nierenwerte. Die moderne Medizin kennt hunderte verschiedener Laboruntersuchungen.

Die Auswahl der zu bestimmenden Blutwerte muss stets individuell erfolgen und ist von der vorliegenden Krankheit bzw. Situation (z. B. Vorsorgeuntersuchung, Operationsvorbereitung) abhängig. Welche Werte bei welcher Erkrankung bzw. bei bestimmten Beschwerden oder zum Beispiel im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung bestimmt werden sollen, muss jeweils im Rahmen einer ärztlichen Beratung festgelegt werden. Bitte nutzen Sie immer die Möglichkeit einer ärztlichen Beratung vor einer Blutabnahme, denn nur so können wir die Laboruntersuchung optimal vorbereiten und auf Sie individuell abstimmen. 

Wichtige Hinweise zum Ablauf bei Blutabnahmen

Blutproben müssen möglichst zügig und frisch verarbeitet werden, daher sind Blutentnahmen nur zu bestimmten Uhrzeiten möglich. Sie erhalten von uns einen Termin, in der Regel zwischen 8:30 und 10:00 Uhr. Bitte halten Sie diesen Termin genau ein, damit wir unsere Laboruntersuchungen so gut wie möglich koordinieren können – nur so können Ihnen und anderen Patientinnen und Patienten unnötige Wartezeiten erspart werden.

Für einige Blutuntersuchungen (Blutzucker und Cholesterin) müssen Sie mindestens sechs Stunden nüchtern sein. Bitte nehmen Sie aber unbedingt Ihre Morgenmedikation (ausgenommen Insulin und andere Diabetes-Medikamente) wie gewohnt mit einem Schluck Wasser ein. Routinemäßig sind die meisten Blutproben nach 24 Stunden ausgewertet. Lediglich die Analyse einiger Spezialwerte kann etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Bitte hinterlassen Sie uns eine Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können, falls ein Blutwert so schlecht sein sollte, dass ein unmittelbares Eingreifen erforderlich ist. Aufgrund der großen Zahl an Laboruntersuchungen können wir Sie nur in diesen dringenden Fällen anrufen.

Untersuchungen Urin/Stuhl

Falls eine Stuhlprobe oder Urinprobe erforderlich ist, stellen wir Ihnen gerne die notwendigen Behälter zur Verfügung. Bitte versehen Sie Ihre Proben stets gut sichtbar mit Ihrem Namen. Über die individuelle Gewinnung der Probe klären wir Sie bei Bedarf gerne auf.