DR. MED. HEIKO ZÜRCHER

Facharzt für Innere Medizin | Rettungsmedizin | Hypertensiologe DHL

  • 2000 Abschluss Medizinstudium (Charité – Universitätsmedizin Berlin) | Famulaturen an Universitätskliniken in Australien, Thailand, Malta
  • 1996 – 2004 Grundlagenforschung und Publikationen zur Genetik der arteriellen Hypertonie (Vererbung von Bluthochdruck) und Pharmakologie
  • 2003 Doktorarbeit zur molekularen Genetik der arteriellen Hypertonie | Doktorvater Prof. Dr. R. Kreutz, Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin
  • 2001 – 2007 Facharztausbildung
  • 2001 – 2002 Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin | Bereiche: Nephrologie und Klinische Pharmakologie
  • 2002 – 2007 DRK Klinken Berlin/Westend | Bereiche: Kardiologie, Gastroenterologie, Intensivmedizin, Rettungsstelle, Notarzt (NEF 3305)
  • 2007 Facharzt für Innere Medizin
  • 2007 Hospitation Ultraschalldiagnostik am Institut für Radiologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Rudolph Virchow
  • Seit 2007 Freier Mitarbeiter als Notarzt/Rettungsstellenarzt in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern
  • 2008 Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin | Zertifizierung Hypertensiologie (Spezialist für Bluthochdruck)
  • Seit 2008 Eintritt in Praxis Dr. med. Ilka Knur | Heute Praevenio
  • 2009 Zertifizierungen in Psychosomatik und Reisemedizin
  • Fortbil­dungen Sportmedizin, Manuelle Medizin/Chirotherapie, Psychosomatik
  • Mitglied­schaften Berufsverband Deutscher Internisten, Verband Berliner Hausarztinternisten und Bundesverband Hausärztlicher Internisten, Deutsche Hochdruckliga, Arbeitsgemeinschaft Notarzt Berlin, Ärzteakademie Berlin Charlottenburg- Wilmersdorf
  • Sprachen Deutsch und Englisch
  • Familien­stand Verheiratet, zwei Kinder